Metallbaupraktiker/in EBA

Metallbaupraktiker und Metallbaupraktikerinnen stellen Metallteile her und montieren sie. Das sind zum Beispiel Türen, Fenster, Balkone, Treppen oder Metallgerüste. Dabei werden sie von Metallbauern und Metallbauerinnen begleitet. Sie arbeiten vor allem mit Stahl und Aluminium. Zuerst bearbeiten sie die Teile in der Werkstatt. Anschliessend helfen sie mit, die Teile auf die Baustelle zu transportieren und sie dort zu montieren.

Eckdaten zur Lehre

Lehrjahre

2

Abschluss

EBA

Schulort

Visp

Anzahl Schultage pro Woche

  • 1. Lehrjahr: 1 Tag - Fachunterricht, Allgemeinbildung und Sport
  • 2. Lehrjahr: 1 Tag - Fachunterricht und Allgemeinbildung

Stundenpläne

An dieser Stelle finden Sie ab dem 2. August Ihren Stundenplan.

Zurück