BFO-Klassen besuchen Ausstellung «Stärker als Gewalt»

20.11.2021

Anfang November fand die Ausstellung «Stärker als Gewalt» im Oberwallis halt. Mehrere Klassen der BFO besuchten die Ausstellung im Alten Werkhof in Brig.

«Stärker als Gewalt» ist eine zweisprachige Wanderausstellung zum Thema Häusliche Gewalt. Sie richtet sich in erster Linie an Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 15 und 25 Jahren, aber auch an Fachpersonen und andere Interessierte.

Bei der Ausstellung «Stärker als Gewalt» handelt sich um ein interkantonales Projekt, das in enger Zusammenarbeit zwischen der Kantonspolizei Bern, der Berner Interventionsstelle gegen Häusliche Gewalt und dem Büro für Gleichstellung von Frau und Mann und für Familienfragen des Kantons Fribourg, entwickelt und umgesetzt wurde. Häusliche Gewalt ist kein Schicksal.

Die Ausstellung zeigt Auswege aus der Gewalt auf und informiert über Ansprechstellen und Unterstützungsangebote.

Weitere Infos finden Sie auf der Website zur Ausstellung.

BFO-Klassen besuchen Ausstellung «Stärker als Gewalt»

20.11.2021

Anfang November fand die Ausstellung «Stärker als Gewalt» im Oberwallis halt. Mehrere Klassen der BFO besuchten die Ausstellung im Alten Werkhof in Brig.

«Stärker als Gewalt» ist eine zweisprachige Wanderausstellung zum Thema Häusliche Gewalt. Sie richtet sich in erster Linie an Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 15 und 25 Jahren, aber auch an Fachpersonen und andere Interessierte.

Bei der Ausstellung «Stärker als Gewalt» handelt sich um ein interkantonales Projekt, das in enger Zusammenarbeit zwischen der Kantonspolizei Bern, der Berner Interventionsstelle gegen Häusliche Gewalt und dem Büro für Gleichstellung von Frau und Mann und für Familienfragen des Kantons Fribourg, entwickelt und umgesetzt wurde. Häusliche Gewalt ist kein Schicksal.

Die Ausstellung zeigt Auswege aus der Gewalt auf und informiert über Ansprechstellen und Unterstützungsangebote.

Weitere Infos finden Sie auf der Website zur Ausstellung.